Hehlerei, § 259 StGB

  1. Tatbestand des § 259 StGB
    1. Objektiver Tatbestand
      1. Tatobjekt: Sache
      2. Gegen fremdes Vermögen gerichtete rechtswidrige Vortat eines anderen
      3. Fortbestehen der rechtswidrigen Vermögenslage an der Sache bei Vornahme der Tathandlung
      4. Tathandlungen
    2. Subjektiver Tatbestand
  2. Rechtswidrigkeit
  3. Schuld
  4. Strafantrag, § 259 II