Gläubigerverzug, §§ 293 ff. BGB

  1. Leistungsberechtigung des Schuldners
    • Wirksamer und erfüllbarer Leistungsanspruch, § 271 BGB
  2. Kein Leistungsunvermögen seitens des Schuldners
  3. Schuldner, § 293 BGB
    • Leistungsangebot
  4. Gläubiger, § 293 BGB, § 299 BGB
    • Nichtannahme der Leistung oder
    • Unterlassen der erforderlichen Mitwirkung
  5. Rechtsfolgen
    1. Übergang der Preisgefahr, § 326 II 1 2. Alt. BGB
    2. Übergang der Leistungsgefahr bei Gattungsschuld, § 300 II BGB
    3. Haftung nur noch für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, § 300 I BGB
    4. Ersatz von Mehraufwendungen des Schuldners, § 304 BGB