Nachstellung, § 238 StGB

  1. Tatbestand des § 238 StGB
    1. Objektiver Tatbestand
      1. Tathandlung
        1. Nachstellen
        2. unbefugt
        3. beharrlich
      2. Schwerwiegende Beeinträchtigung der Lebensgestaltung
      3. Kausalität und objektive Zurechnung
    2. Subjektiver Tatbestand
      • Vorsatz -> objektiver Tatbestand
  2. Rechtswidrigkeit
  3. Schuld
  4. Strafantrag, § 238 IV